Philosophie

Wir tun was wir lieben

Wir bei careva tun was wir tun, weil wir es lieben und weil es unserem Lebensplan entspricht. Dieser ist somit die Grundlage unserer Philosophie. careva existiert in erster Linie, um unserem Leben und jenem unserer Partner bei careva Sinn und Bedeutung zu geben.

Diese Erkenntnis brachte Klarheit über die erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren Klienten. careva ist ein eigenes Therapiesystem und deshalb so erfolgreich, weil es von seinen Klienten unabhängig ist. 

Ärzte oder Therapeuten bieten ihren Patienten oft Behandlungen und Therapien an, weil sie sich anmaßen, es besser zu wissen als der Patient. Das zwingt die Gesundheitsbranche immer mehr darüber nachzudenken, inwiefern das, was sie für ihre Patienten macht, auch für sie hilfreich ist. Im Endeffekt führt es sowohl für den Behandelnden als auch für den Patienten in eine fatale Abhängigkeit, frei nach dem Motto: “der Arzt oder Therapeut macht mich gesund.” Diese Abhängigkeit bringt enorme innere Zwänge und falsche Verantwortungen hervor. Solch innerlicher Druck ist unvereinbar für uns und unsere Philosophie und eure Inspiration und Freiheit. Abgesehen davon widerspricht er in unserem Innersten unserem Lebensplan.

Diese Erkenntnis öffnete uns den Zugang zur Seele von careva. Demnach ordnen wir alles, was wir bei careva machen, unserem Lebenssinn und seiner Bedeutung unter.

Erfolg durch Dich

Du wirst mit careva Erfolg haben, wenn Du durch uns und durch das Team von careva Deinen Weg findest. Dieser führt Dich in Deine Inspiration und so zu Deiner eigenen Identität, Deiner persönlichen Freiheit und Deinem innersten Lebenssinn.

Falls Du dich durch careva inspiriert fühlst, dann gratulieren wir Dir. Du hast dich für ein unabhängiges, lebendiges und offenes Konzept und somit für die optimale Voraussetzung zum Erreichen Deiner Ziele entschieden.